Weltbeziehungen

Vorurteilsfrei leben

ThetaHealing Weltbeziehungen Seminar

Vorurteilsfrei leben

In der heutigen Zeit ist die Welt ein kleinerer Platz geworden. Die verschiedenen Kulturen kommen durch den Flugverkehr und das Internet viel leichter und schneller in Kontakt. Deswegen haben wir einen dringenden Bedarf andere Kulturen zu verstehen und zu akzeptieren. Studenten, die den ersten Weltbeziehungskurs absolviert haben waren überrascht über die vielen negativen unbewussten Gedanken, Gefühle und Emotionen, die in den Glaubenssatzarbeiten ans Licht kamen. In vielen Fällen waren dies genetische Glaubenssätze im Zusammenhang mit Angst, Hass, Ärger gegenüber anderen Kulturen, Ländern und ihren Menschen, von denen sie nicht wussten, dass sie diese hatten. Der Kurs Weltbeziehungen ist ein kraftvolles Werkzeug, um innere und äußere Konflikte in uns anderen gegenüber zu entfernen.

Dieser ThetaHealing® Kurs fokussiert auf spezifische Kulturen und Glaubenssätze um gegenwärtige und vergangene Themen mit Rassen, Religionen und Menschen anzutriggern. Wenn diese Glaubenssätze einmal ans Licht gekommen sind, der versteckte Hass und Groll, welcher Jahrhunderte alt ist, können sie gelöscht werden. Dies wird den Teilnehmern erlauben, Menschen und Kulturen der ganzen Welt mit wahrer bedingungsloser Liebe zu umarmen und zu akzeptieren.

Der erste und zweite Tag fokussieren auf die Länder dieser Welt mit einem Überblick ihrer Glaubenssätze und Gebräuche. Die Studenten werden mit interaktiver Glaubenssatzarbeit negative Gefühle und Programme von anderen Kulturen und Menschen der ganzen Welt finden und erlösen.

Der dritte Tag fokussiert auf Glaubensstrukturen und Funktionalität der Geschäftswelt der Alternativen Heilung.

Der vierte und fünfte Tag fokussiert auf die Religionen dieser Welt, ihren Glaubenssätzen und der Akzeptanz dieser Religionen mit wahrer bedingungsloser Liebe.

Voraussetzung:

oder

  • Basis DNA – Practitioner & Instructor
  • Aufbau DNA – Practitioner & Instructor

Dauer: 5 Tage, jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 910 Euro

Anzahlung: 300 Euro, wird auf die Teilnahmegebühr angerechnet

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • Seminarunterlagen
  • Zertifikat von THInK ThetaHealing® Institute of Knowledge, welches dich berechtigt, als ThetaHealing® Weltbeziehungen Practitioner zu arbeiten.
  • Tee und Wasser

Melde dich heute noch an, es wartet eine lebensverändernde Erfahrung auf DICH!

 

Pin It on Pinterest

Share This