Theta Healing®
Fragen und Antworten

Die ThetaHealing® Technik ist eine der schnellsten und effektivsten energetischen Heil- und Coachingmethoden, um vitale Gesundheit, glückliche und starke Beziehungen, beruflichen und finanziellen Erfolg zu manifestieren.

ThetaHealing® schnell & effektiv?

Schnell deshalb, weil mit ThetaHealing® Spontanheilungen möglich sind. Effektiv deshalb, weil mit ThetaHealing auch Krankheiten wie beispielsweise Asthma Bronchiale geheilt wurden. Krankheiten, die normalerweise als unheilbar angesehen werden.

Was ist ThetaHealing®?

Im Kern ist ThetaHealing® eine fokussierte Meditation, mit der Veränderung und Heilung auf der körperlichen, mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene zusammen mit der höchsten Schöpferkraft erschaffen werden kann. Der ThetaHealing Anwender begibt sich sekundenschnell in einen tiefen meditativen Zustand, auch Theta-Zustand genannt, und verbindet sich mit der höchsten Schöpferkraft im Universum. Dann fokussiert er sich auf das was erreicht werden soll und bezeugt die Veränderung,  sei es eine körperliche Heilung, eine Glaubenssatzänderung u.v.a.m. Erst durch die Bezeugung und die Gewissheit, dass es geschehen ist, wird es real, manifestiert es sich. Damit wird der Anwender zum Mitschöpfer.

Was bewirkt ThetaHealing®?

Mit der ThetaHealing® Technik kann Heilung auf der physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene bewirkt werden. Vianna Stibal, die Gründerin von ThetaHealing® hat ihre Krebserkrankung damit geheilt. ThetaHealing eignet sich hervorragend, um negative chronisch gewordene Gefühle wie Groll, sich zurückgewiesen fühlen, Nachtrauern, Bedauern aufzulösen und in positive Gefühle zu verwandeln. Hier einige Anwendungsmöglichkeiten:

  • Stress
  • Ängste
  • Burnout
  • Ärger
  • Groll, Bedauern, Nachtrauern, sich zurückgewiesen fühlen…
  • Konflikte
  • Dramen
  • Selbstsabotage
  • Ziele erreichen
  • Erfolgsblockaden lösen
  • Seelenpartner manifestieren
  • Armutsdenken auflösen, Fülle manifestieren
  • Jugend- und Vitalitätschromosom aktivieren
  • Zellbewusstsein auf Gesundheit und Regeneration programmieren
  • Körperliche Beschwerden heilen: Verletzungen, Asthma Bronchiale, Allergien
  • Alte Versprechen, Schwüre, Eide, Flüche lösen
  • Karmische Verstrickungen lösen
  • Energetische Anhaftungen und Fremdenergien entfernen
  • Tiere & Pflanzen
  • Häuser, Räume, Gegenstände, Felder u. a. reinigen
  • u. v. a. m.

Weitere Informationen und Anwendungsmöglichkeiten gibt es bei den einzelnen Seminarbeschreibungen.

Für wen ist ThetaHealing®?

ThetaHealing® für alle Menschen, die sich dafür interessieren. Jeder hat das Recht ThetaHealing® zu nutzen und zu lernen.

Es gibt es vier Interessentengruppen:

1. Diejenigen, die Hilfe suchen,

 

ein Problem haben und eine Lösung dafür suchen. Sie suchen ihren Lebenspartner, wollen einen besseren Job, haben vielleicht eine Krankheit entwickelt und wollen diese überwinden, haben eine geliebte Person verloren….

Diese Interessenten sind an einer ThetaHealing Einzelsitzung oder an einem speziellen Coaching-Paket interessiert, welches ihr Problem löst. Sie wollen Hilfe, die schnell und effektiv ist.

2. Diejenigen, die ihr Leben selbst gestalten wollen.

 

Sie lernen ThetaHealing, um sich selbst zu coachen oder zu heilen.  Sie wollen damit persönliche Ziele erreichen, das eigene Leben gestalten, Schöpfer der eigenen Realität sein, sie wollen vitale Gesundheit, eine starke, glückliche Partnerschaft, beruflichen und finanziellen Erfolg, sie wollen fähig sein ihr Leben so zu gestalten, dass sie glücklich sind.

3. Diejenigen, die anderen helfen wollen,

 

als Coach, Heilpraktiker, Therapeut, Psychologe u. a. m.

Sie gehen einen Schritt weiter. Sie nutzen ThetaHealing nicht nur für sich. Diese Interessenten sind auf der Suche nach einer  Methode, mit der sie ihren Klienten, Patienten schnell und effektiv helfen können, ihre Patienten und Klienten begeistern können. Sie wollen sich mit ThetaHealing die Basis für eine erfolgreiche Praxis schaffen, die ihnen ein sicheres  Einkommen ermöglicht.

4. Diejenigen, die ThetaHealing auch lehren wollen

 

Auch diese Interessenten nutzen ThetaHealing nicht nur für sich.  Sie sind überzeugt von ThetaHealing, haben viele positive Erfahrungen gemacht und wollen diese Technik möglichst vielen Menschen zugänglich machen, damit deren Leben leichter und einfacher wird, sie das Leben erschaffen, das sie lieben. 

Voraussetzungen?
Es sind keine speziellen Fähigkeiten dafür erforderlich. Die einzige Voraussetzung ist, dass du an eine höhere Intelligenz glaubst, aus der dieses Universum hervorgegangen ist. Wir nennen diese Intelligenz in ThetaHealing® den “Schöpfer von Allem Was Ist”, es ist die höchste Schöpferkraft im Universum, die bedingungslose Liebe, mit der wir uns verbinden.
Wo kann ich ThetaHealing lernen?

Hier bei ThetaProfi. Ich unterrichte alle von Vianna Stibal zertifizierten ThetaHealing® Practitioner Seminare.

Alle ThetaHealing® Lehrer/Instructor Seminare werden ausschließlich von der ThetaHealing® Gründerin Vianna Stibal unterrichtet.

Die ThetaHealing® Reise beginnt mit dem Seminar “ThetaHealing® Basis DNA”. Danach kommt das Seminar “ThetaHealing Aufbau DNA”. Diese beiden Seminare sind die Grundlage und Voraussetzung für alle anderen Seminare. (Aussnahmen sind Regenbogen Kinder und der Seelenpartner Tag).

Welche Ausbildungslevel gibt es?

Es gibt grundsätzlich vier Ausbildungsstufen:

1. Practitioner

2. Instructor

3. Master

4. Certificate of Science

Das Certificate of Science ist die höchste Ausbildungsstufe.

Ich berate dich gerne, um herauszufinden, welche Seminare am besten geeignet sind, um deine Vorhaben zu erreichen. Maile mir für dein kostenloses Beratungsgespräch.

Was bedeutet die DNA aktivieren?

Die Aktivierung der DNA bedeutet, diese zu ihrem höchsten Potenzial zu erwecken. Mit der Aktivierung deiner DNA entwickelst du deine intuitiven Fähigkeiten. Zudem bist du mit  aktivierter DNA besser vor Umweltgiften geschützt.

Wie wird die DNA aktiviert?

Wir aktivieren die DNA in zwei Schritten mit der ThetaHealing Technik. Im ersten Schritt aktivieren wir dein Jugend- und Vitalitätschromosom, dies verlangsamt deinen Alterungsprozess. Im zweiten Schritt aktivieren wir die restliche DNA. Wenn genügend Menschen ihre DNA aktiviert haben,  wird dies  Bestandteil des Gruppenbewusstseins. Dann können alle davon profitieren.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Zuerst schilderst du dein Anliegen. Im Verlauf der Sitzung nehme ich als ThetaHealing Anwenderin immer wieder den Theta-Zustand ein, um Informationen aus deinem Energiefeld aufzunehmen und teile dir diese Informationen mit.  Mit Fragen führe ich dich durch einen Prozess der Selbsterforschung, um tiefliegende einschränkende Glaubenssätze zu finden, die gelöscht und durch positive Glaubenssätze und Gefühle ersetzt werden. Dies geschieht ausschließlich mit deinem Einverständnis. Gleichzeitig gewinnst du ein tieferes Verständnis von dir selbst. Mit dem Muskeltest werde ich die Glaubenssatzänderungen überprüfen. Du selbst kannst während der Sitzung entspannen. Durch die neuen Glaubenssätze ist es dir möglich anders zu denken, zu fühlen und zu handeln, dadurch wird sich deine Zukunft, dein Leben zum Guten verändern.

Wie bereite ich mich vor?

Frage dich, welches Thema du in der Sitzung bearbeiten willst. Vielleicht hast du schon eine Idee, wie dir dieses Problem dient und was du daraus lernst. Dies ist aber nicht zwingend erforderlich. Sei also ganz entspannt. Trinke genügend Wasser vor der Sitzung, weil wir den Muskeltest als Biofeedback-System einsetzen, um zu prüfen, welche Glaubenssätze vorhanden sind und ob diese erfolgreich geändert wurden. Wenn du gut hydriert bist, sind deine Muskeln in der Lage stark und klar zu testen.

Hilfe - gibt es eine Beratung?

Ja, es gibt eine kostenfreie Beratung. Du bist dir unsicher, ob Thetahealing etwas für dich ist. Du bist dir unsicher, welche Seminare du machen sollst? U. a. m.

Maile mir: info@christine-wachter.de

Wir klären alle deine Fragen! Ich freue mich auf DICH!

Vielleicht sind nicht alle deine Fragen beantwortet worden. Maile mir, ich bin für dich da und antworte dir gerne!

Pin It on Pinterest

Share This